Skip to main content

Myanmar e-Visum

ex-Burma

" * " kennzeichnet notwendige Felder

Schritt 1 von 6 - Grund für die Reise

Hidden
Alles wird komplett online erledigt, Sie müssen nichts per Post verschicken und Sie müssen nirgendwo hingehen. Das "e-Visum" kann mit diesem Formular beantragt werden. Das Passfoto und der Reisepass sollten nach dem Ausfüllen des Formulars eingeschickt werden. Der Vertrag kommt durch den Erhalt einer Reisegenehmigung in elektronischer Form (PDF) zustande, die ausgedruckt und bei der Ankunft in Myanmar vorgelegt werden muss.

Sie können über einen dieser 8 Orte nach Myanmar einreisen: die Flughäfen Mandalay, Yangon, Nay Pyi Taw oder die Grenzen in Tachileik, Myawaddy, Kawthaung, Tamu oder Rih khaw dar. Sie müssen sich zum Zeitpunkt der Antragstellung außerhalb des Landes befinden und eine Möglichkeit haben, das Land zu verlassen (Rückflugticket, etc.).

Dauer des Aufenthalts Anzahl der Einträge Konsulargebühren Servicegebühr Gesamt inkl. MwSt.
28 Tage 1 $53 $32 $84
Das e-Visum ist für touristische Reisen gültig (maximal 28 Tage und 1 Einreise pro Person). Reisende müssen einen Reisepass besitzen, der am Tag der Ankunft in Myanmar noch mindestens 6 Monate gültig ist. Nach der Ausstellung müssen Sie innerhalb von 90 Tagen mit der Genehmigung nach Myanmar einreisen. Die Gültigkeitsdauer des Visums beginnt dann ab Ihrer Ankunft im Land, nicht ab der Erteilung der Genehmigung. Wir empfehlen Ihnen, den Antrag mindestens 3 Tage vor Ihrer Ankunft in Myanmar zu stellen.

Ihre Reise

Gemeinsame Daten für alle Reisenden
Grund der Reise*
TT Slash MM Slash JJJJ
TT Slash MM Slash JJJJ
Hidden

Vorzulegende Dokumente

  • Fotokopie des Reisepasses, der noch mindestens 6 Monate nach der Ankunft gültig ist
  • Passfoto

Nützliche Links

Wählen Sie eine erfahrene Agentur

99.68% der elektronischen Visumanträge werden in diesem Jahr über uns bewilligt.

4,5 804 avis

Überprüfung von Dokumenten und Daten

Antwort der Behörden in durchschnittlich 72 Stunden

Erstattung im Falle einer Ablehnung

Sichere Daten und Zahlungen in Europa