Skip to main content

Thailand 🇹🇭

Thailand Pass (ehemals COE)

Details aktualisiert am 05. Februar 2023

Starten Sie die Anwendung
Siehe aktualisierte Einschränkungen

Die thailändische Regierung hat bestätigt, dass die Anforderung von Thailand Pass ab dem 1. Juli 2022 für alle Reisenden vollständig abgeschafft wird.

Reisende, die vollständig gegen Covid-19 geimpft sind, müssen bei ihrer Ankunft in Thailand (und wahrscheinlich auch bei der Einschiffung aus dem Herkunftsland) einen Impfnachweis erbringen, während Reisende, die nicht oder nur teilweise geimpft sind, 72 Stunden vor ihrer Ankunft einen Test (PCR oder Antigen) durchführen müssen. Das Land kündigte außerdem an, dass es keine Masken im Freien und keine Temperaturmessungen an wenig besuchten öffentlichen Orten mehr geben wird.

Wenn bei der Einreise nach Thailand kein Dokument vorgelegt wird, wird vor Ort ein schneller - und wahrscheinlich kostenpflichtiger - Antigen-Test (ATK) durchgeführt.
Die folgenden Informationen gelten daher für Reisende, die bis zum 1. Juli 2022 einreisen.

Thailand zieht viele Menschen mit seinen beeindruckenden Tempeln und schönen Traumstränden(Hua Hin, Phuket, Pattaya) oder dem Hinterland(Chiang Mai, Chiang Rai) in seinen Bann. Bevor Sie in dieses Land fliegen, müssen Sie jedoch bestimmte Verfahren einhalten, vor allem in Zeiten der Gesundheitskrise. Unabhängig von Ihrem Reisegrund müssen Sie über ein Dokument namens " Thailand Pass" (ehemals Certificateof Entry oder COE) haben. Dieses Dokument ist für Ihre Reise nach Thailand unerlässlich.

ℹ️ Warnhinweis

Denken Sie daran, dass die thailändischen Behörden ihre Meinung über die Einreiseverfahren sehr oft ändern. Sie sind auch sehr pingelig, was die Dokumente und deren Qualität angeht.

Thailand Pass : Worum geht es?

Die Thailand Pass gehört zu den Alternativen, die seit Beginn der Covid-19-Krise eingeführt wurden, um die Einreisenach Thailand auf dem Luftweg(über alle wichtigen internationalen Flughäfen wie Hat Yai, Suvarnabhumi, Don Mueang, Phuket, Krabi, Samui, Chiang Mai und U-tapao), auf dem Seeweg oder auf dem Landweg zu erleichtern. Es handelt sich dabei um eine offizielle Genehmigung, die entweder von der thailändischen Einwanderungsbehörde und nicht mehr von der Botschaft, die dem Reisenden am nächsten liegt, an alle Personen erteilt wird, die in das Land einreisen möchten.

Personen mit Anspruch auf Thailand Pass

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Thailand Pass :

Unsere Preisliste CHF 49
Frist für den Erhalt 5 Tage im Durchschnitt
Anzahl der Einträge Ein einziger Eintrag
Geeignete Nationalitäten Alle
Konsulargebühren Keine

Alle Personen, die nach Thailand einreisen, müssen diese Thailand Passvorlegen , geimpft oder ungeimpft, Erwachsene wie Minderjährige, unabhängig davon, ob sie ein Visum haben oder von der 30-tägigen Visumbefreiung profitieren, selbst wenn sie ein gültiges "re-entry" besitzen. Für Aufenthalte von mehr als 30 Tagen wird der Besitz eines Visums vor der Abreise verlangt (e-Visa TR, STV, OA, OX etc.).

Die Thailand Pass wird nur für die Dauer Ihres Aufenthalts ausgestellt und kann nur einmal verwendet werden.

Einschränkungen rund um den Thailand Pass

Ab dem 1. Juni 2022 brauchen(nur) Thais keine Thailand Pass mehr und es wird keine Quarantäne mehr für alle Reisenden verlangt, egal ob sie geimpft sind oder nicht. Die thailändische Regierung hat folglich die Quarantänebefreiung "?Test & Go" und die verschiedenen damit verbundenen Programme (Sandbox, QS, etc.).

Sie sind geimpft

Gefragt sind daher :

  • Nachweis der vollständigenImpfung (Details)
  • Ein Flugticket
  • Eine Reiseversicherung (Covid-19 + > 10.000 USD)
  • Eine Kopie des Reisepasses

Sie sind nicht oder nur teilweise geimpft

Gefragt sind daher :

  • 1 professionell durchgeführter RT-PCR- oder Antigen-Test, innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Thailand
  • Ein Flugticket
  • Eine Reiseversicherung (Covid-19 + > 10.000 USD)
  • Eine Kopie des Reisepasses

Wie stellt man einen Antrag auf Thailand Pass ?

Die weiteren Schritte und das Verfahren zur Erlangung des Thailand Pass im Allgemeinen sind ziemlich zeitaufwendig und umfassen eine Vielzahl von Schritten, die Sie genau befolgen müssen, einschließlich der Konvertierung der Dateien in das richtige Format. Wir kümmern uns um die verschiedenen Behördengänge. Sie müssen alle Dokumente bei den thailändischen Behörden einreichen und darauf warten, dass diese prüfen, ob die Kriterien und Wünsche erfüllt sind.

Schritt 1️⃣

Der Reisende stellt einen Antrag auf Thailand Pass online.

Schritt 2️⃣

Thailand gibt den Thailand Pass, meist in der Reihenfolge der Ankünfte.

Schritt 3️⃣

Reisende können nach Thailand reisen, wenn sie sich an die Gesundheitsvorschriften halten.

⚠️ Sie müssen den Antrag auf eine Einreisebescheinigung mindestens 3 Tage vor dem geplanten Abreisedatum stellen. Außerdem ist diese Genehmigung nur für eine einmalige Einreise nach Thailand vorgesehen und wird für die Dauer Ihres Aufenthalts gültig sein. Falls Sie Ihre Reise auf eigene Initiative um mehr als 7 Tage verschieben, sind Sie verpflichtet, erneut einen Antrag auf Thailand Pass zu stellen.

Gemeinsame Dokumente für alle Anträge auf Thailand Pass

Um Ihren Antrag zu stellen, sind mehrere Dokumente für den Prozess erforderlich. Ihre Sprache spielt keine Rolle, Sie können durchaus Dokumente auf Deutsch, Französisch oder Englisch einreichen.

  • Obligatorische Sonderversicherung

    Mit einer Deckungssumme von Mindestens 10.000 USDSie ist obligatorisch und auch Voraussetzung für die Bewilligung eines Thailand Pass. Die Deckungssumme kann der Gegenwert in einer anderen Währung sein.

    Dies ist ein spezieller Versicherungsschutz für die Behandlung Covid-19, der mindestens für die gesamte Dauer des Aufenthalts in Thailand gilt.

    Der bevorzugte Versicherer für Reisende, Chapka Versicherung, eine geeignete Versicherung anbietet.
    Für einen Rabatt von 5 % klicken Sie bitte hier.
  • Ein negatives PCR-Testergebnis

    Thailand befreit geimpfte Reisende von einem "PCR-Test vor der Abreise".

    Reisende, die nicht oder nur teilweise geimpft sind, müssen innerhalb von 72 Stunden vor ihrer Ankunft in Thailand einen negativen PCR- (oder pro-ATK-) Test vorlegen, über den Schritt Thailand Pass.

  • Die mobile Anwendung der Regierung

    Thailand schreibt die Installation der mobilen App vor. MorChana auf den Smartphones aller Reisenden vor. Sie hält Sie über Einschränkungen und Fälle in Thailand auf dem Laufenden. Zum Herunterladen auf Apple iOS oder Android

    Achtung, einige Thailand Pass werden von der Anwendung nicht erkannt. Dies ist ein bekanntes Problem und wird Ihnen vor Ort keine Sorgen bereiten.

Wenn Sie die Vorteile für Geimpfte in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie Folgendes vorlegen:

  • Nachweis eines vollständigen Impfschemas (nur Nachweis der letzten Dosis erforderlich)
  • wenn Sie Covid in den letzten 12 Monaten schon einmal hatten, der Beweis für Monodosis
    • Wenn die Ansteckung innerhalb der letzten drei Monate (aber länger als 14 Tage) stattgefunden hat, benötigen Sie eine von Ihrem Arzt ausgestellte Genesungsbescheinigung, in der die Symptomfreiheit bescheinigt wird, falls der PCR vor Ort ein positives Ergebnis zeigt.
  • wenn Sie Covid-19 bereits vor mehr als 12 Monaten erhalten haben, werden beide Dosen angefordert.

Gut zu wissen über die Impfung:

  • Das Impfschema muss seit mehr als 14 Tagen vollständig sein(2. Dosis mindestens seit mehr als 14 Tagen vor der Ankunft in Thailand).
  • Ein partielles Impfschema ermöglicht es, dass innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Thailand ein negatives PCR- (oder pro-ATK-) Testergebnis vorgelegt werden muss durch Thailand Pass.
  • Zurzeit schreibt Thailand keine dritte oder vierte Dosis vor, aber Sie können den Nachweis trotzdem erbringen
  • Es ist kein Problem, verschiedene Impf ungen auf die beiden Injektionen erhalten zu haben, wenn Sie dadurch den Impfpass in Ihrem Heimatland erhalten können.
  • Kinder unter 12 Jahren sind von der Impfung ausgenommen, wenn sie Erwachsene mit vollständigem Impfplan begleiten. Dasselbe gilt für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren, die nur teilweise geimpft sind.
  • Alle von der WHO zugelassenen Impfstoffe werden in Thailand anerkannt.

Formular Thailand Pass

➡ Preis von CHF 49 pro Reisendem

Thailand Pass ist seit dem 1. Juli 2022 nicht mehr notwendig, um nach Thailand zu reisen.

... wir schlagen diesen Schritt also nicht mehr vor!

Entschlüsselung

Es handelt sich um ein einseitiges Dokument, das oben im Vordergrund das thailändische Emblem und das Logo der Einrichtung zeigt. Direkt darunter steht in Großbuchstaben, Thailand PassAuf dem Formular steht der Name des Reisenden.

Das Dokument verfügt über einen QR-Code, mit dem die thailändischen Behörden Ihre Unterlagen leicht finden können. Mit dem Einreisedatum, dem Namen des gewählten Programms und einem eindeutigen Code kann das Papier vervollständigt werden. Letzterer gibt den Inhalt des QR-Codes wieder.

Kinder unter 12 Jahren haben ihren eigenen QR-Code, auch wenn sie denQR-Code eines Elternteils bei den Behörden beantragen. Sie müssen ein separates Formular auf visamundi.deausfüllen.

  • Avatar Imene Seghaier akkari ★★★★★ il y a un mois
    Wow Génial !!! service rapide Et efficace . J’ai reçu mon visa en 2 jours . Merci beaucoup .
  • Avatar Didier SONNOIS ★★★★★ il y a 2 mois
    La plate-forme fonctionne très bien. Madame Julia Ponniah a été très réactive et très efficace.
    J'apprécie vraiment
    … Lire plus lorsque les démarches administratives se déroulent de cette manière.
    Merci
  • Avatar Chri Cou1967 ★★★★★ il y a 4 mois
    Madame Julia Ponniah, responsable des Visas du Cap Vert s’occupe de votre dossier avec engagement, gentillesse et gère toute … Lire plus demande de façon professionnelle. Elle m’a aidé énormément et avec beaucoup de bienveillance! De plus, ses réponses dans nos échanges étaient hyperrapides! Grand Merci pour son aide précieuse!
  • Avatar Julenry Cas ★★★★★ il y a 4 mois
    Juste une petite précision. Que j'avais peut-être pas lu. La date de début du visa commence à la date de la demande … Lire plus et non la date d'arrivée en Indes. Mais bon